Ja, ich habe die Öffnet internen Link im aktuellen FensterDatenschutz- erklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und verarbeitet werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Zur Nutzung des Geocoding werden hierbei meine Daten an Nominatim/ OpenStreetMaps übertragen.

 
 

Ja, ich habe die Öffnet internen Link im aktuellen FensterDatenschutz- erklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und verarbeitet werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Zur Nutzung des Geocoding werden hierbei meine Daten an Nominatim/ OpenStreetMaps übertragen.

 

Weiterbildungsverbund LL

Anfang 2016 wurde der Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Landsberg am Lech gegründet.

Ziel des Weiterbildungsverbundes Allgemeinmedizin ist die koordinierte Weiterbildung von Kollegen/-innen zu Allgemeinärzten durch den Ärztlichen Kreisverband Landsberg, dem Ärztenetz GESOLA, dem Klinikum Landsberg am Lech und der kbo-Lech-Mangfall-Klinik.
Der Verbund wird dabei durch die Koordinationsstelle Allgemeinmedizin KoStA der Bayerischen Landesärztekammer unterstützt und richtet sich nach deren Vorgaben.

Weitere Informationen dazu finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

Vorteile
Sie haben den Vorteil, durch unseren Weiterbildungsverbund eine "Weiterbildung aus einem Guss" für die gesamten 5 Jahre zu erhalten. Sie bekommen ein sicheres Gehalt, einen festen Rotationsplan, Betreuung durch einen Mentor und begleitende Fortbildungen. Zwischen den Kliniken und den Praxen besteht eine gute und teamorientierte Zusammenarbeit.
Sie haben für die Zeit nach Ihrer Ausbildung beste Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft, denn spätere Übernahmen von Hausarztpraxen sind gewünscht und möglich. Sie entscheiden, ob Sie nach Ihrem Facharztabschluss in eine Niederlassung oder angestellte Tätigkeit gehen.

Vergütung
Sie erhalten ein sicheres Gehalt für Ihre gesamte Weiterbildungszeit. die Vergütung in der stationären Weiterbildung richtet sich nach dem entsprechend für das Krankenhaus geltenden Tarifvertrag, im ambulanten Bereich am TVÖD.

Fortbildung
Fortbildungsförderung wird bei uns großgeschrieben. Sie haben z.B. die Möglichkeit zur Teilnahme und Freistellung an den Seminartagen Weiterbildung Allgemeinmedizin der Landesärztekammer.

Beruf und Familie
Bei uns wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nach Möglichkeit großgeschrieben. So stehen wir flexiblen Arbeitszeitmodellen offen gegenüber. In unserer Region sind alle Schularten vorhanden.
Dadurch, dass Sie nur einen Weiterbildungsstandort haben, sparen Sie sich kostenträchtige Umzüge.
Leben und arbeiten Sie dort, wo andere Urlaub machen! Unsere Region bietet einen hohen Freizeitwert für die ganze Familie!